Zuletzt aktualisiert am:

Ein Hamburger ist, richtig zubereitet, ja gar nicht mal so ungesund. Hierbei dürfen natürlich keine „gesunden“ glutenfreien Hamburger Brötchen / Buns fehlen. Der Supermarkt bietet hier ja leider keine entsprechenden Alternativen. Da mein Vorratsschrank ja immer Hirse, Buchweizen und frischen Hafer enthält durften diese auch in diesem Rezept nicht fehlen.

  • Vorbereitung5 min
  • Zubereitung25 min
  • Gesamt30 min
  • PortionsgrößeStück
  • Energie187 cal
  • Küche
    • American
  • Gang
    • Main Course
  • Diät
    • Gluten Free
    • Low Salt
    • Vegetarian

Zutaten

  • 50 gr Hirse gemahlen
  • 50gr Buchweizen gemahlen
  • 30gr Haferflocken
  • 15gr Flohsamenschalen
  • Salz, Pfeffer, Kräuter nach Belieben
  • 1 Ei
  • 3g Natron
  • 1EL Essig
  • 100ml Wasser

Zubereitung

1

Alle Zutaten gut vermischen und zu einem Teig verarbeiten. 

2

3 flache Brötchen formen und auf einem Backblech 25min bei 180°C Umluft backen. 

Die Brötchen ein paar Minuten auskühlen lassen und warm oder kalt mit Zutaten füllen. Guten Appetit. 

Weitere Beiträge

Den ersten Kommentar hinzufügen. Danke für Ihre Mitteilung!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.